Eine gute Hausverwaltung
optimiert

Hausverwaltung - Immobilienmakler

Zuverlässige Hausverwaltung

  • Mietermanagement und Konfliktmanagement
  • Miethausverwaltung und Betriebskosten-Abrechnungen
  • WEG-Verwaltung / Instandhaltungsverwaltung‎ (Facility Maintenance Management)
Hausverwaltung Vorlesung

EmanueL Aigner

Immobilien & Liegenschaftsverwaltung

Aigner Logo

Kontaktieren

Sie uns Jetzt

>

wir freuen uns auf ein

persönliches Gespräch

Hausverwaltung - einfach gemacht

wir bieten:

  Verwaltung

  Abrechnung

  Sanierungsbegleitung

Immobilienverwaltung und Immobilienvermietung benötigen immer eine Kompetenz, die als Hausverwalter Interessen von Bewohnern und Eigentümer in Einklang bringt. Unsere Experten bietet Ihnen maßgeschneiderte Lösungen.

 

Ob es um Objektbetreuung, Immobilienverwaltung oder um das  Konfliktmanagement geht, eine persönliche Betreuung ist das höchste Gut einer vertrauensvollen Zusammenarbeit. Dabei stehen Ihre Interessen stets im Vordergrund. Werte in Ihrer Wohnanlage erhalten und sogar diese steigern ist unsere Aufgabe. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen gerne auch an Ihrer Liegenschaft.

  • Sanierungsbegleitung
  • Vergabegespräche
  • Angebotserhebungen
  • Bauverträge
  • Architektenzusammenarbeit
  • Durchsetzung der Gewährleitungsansprüche der Eigentümergemeinschaft
  • Frühestmögliche Betriebskostenabrechnung
  • Werterhaltung der Gemeinschaftsanlagen
  • WEG-Verwaltung
  • Sondereigentumsverwaltung
  • Instandhaltungsverwaltung‎ (Facility Maintenance Management)
  • Intressenforcierung innerhalb der Eigentümergemeinschaft
  • Mietermanagement
  • Konfliktmanagement

Details

REGULÄRE VERWALTERLEISTUNGEN (GRUNDLEISTUNGEN)

  1. Jährliche Einberufung und Durchführung einer ordentlichen Eigentümerversammlung
  2. Niederschrift der Beschlüsse der Eigentümerversammlung und Versand einer Kopie an jeden Eigentümer
  3. Führen einer sogenannten Beschlusssammlung
  4. Erstellen einer jährlichen Abrechnung über die tatsächlichen Einnahmen und Ausgaben im Abrechnungszeitraum als Gesamt- und Einzelabrechnung je Sonder-/Teileigentum
  5. Aufstellen eines Wirtschaftsplanes je Wirtschaftsjahr in Form von Gesamt- und Einzelwirtschaftsplänen je Sonder-/Teileigentum
  6. Geordnete Aufbewahrung aller Verwaltungsunterlagen
  7. Rechnungskontrolle und Zahlungsanweisung
  8. Einrichten einer übersichtlichen, kaufmännisch ordnungsgemäß geführten Buchhaltung im Vertragszeitraum, getrennt für jede Eigentümer-Gemeinschaft
  9. Technische Verwaltung:
    ■  Ergreifen von Maßnahmen für die ordnungsgemäße laufende Instandhaltung und Instandsetzung sowie in Notfällen
    ■  Laufende Überwachung des baulichen Zustandes
    ■  Vergabe und Überwachung aller notwendigen Reparaturen unter Auswahl geeigneter Fachfirmen
    ■  Wartungsvergabe und Wartungsüberwachung
    ■  Veranlassung von Prüfungen und Wartungen der Sicherheitseinrichtungen durch Handwerker, Sachverständige und den Überwachungsvereinen
    ■  Vorausplanung größerer Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen zusammen mit der Eigentümergemeinschaft
  10. Abschluss und Kündigung der erforderlichen Sach- und Haftpflichtversicherungen
  11. Einstellung und Entlassung des Hausmeisters und/oder Reinigungspersonals
  12. Besorgung aller, für die ordnungsgemäße Bewirtschaftung erforderlichen Versorgungsgüter (z. B.: Heizöl) sowie Gebrauchsgegenstände (z. B.: Gartengeräte, etc.)
  13. Inanspruchnahme von Hilfskräften im Namen und auf Kosten der Gemeinschaft (Handwerker, Heizkostenabrechnungsfirmen, Rechtsanwälte, Sachverständige und Architekten, etc.), die zur Erfüllung der Verwaltertätigkeit erforderlich sind
  14. Beitreibung rückständiger Hausgeldzahlungen
  15. Meldung und Abwicklung von Versicherungsschäden am Gemeinschaftseigentum
  16. Vertretung der Eigentümergemeinschaft in allen Aktiv- und Passivprozessen gegenüber Dritten
  17. Führen der auf den Namen der Eigentümergemeinschaft lautenden Bankkonten (Giro und Anlagenkonten) und Verwalten der gemeinschaftlichen Gelder in geordneter Form; die Instandhaltungsrückstellung ist gesondert und mündelsicher anzulegen
  18. Schlüsselbestellungen
  19. Überwachung der Einhaltung der Hausordnung
  20. Allgemeine Verwaltung, d.h. Abwicklung von Telefon- und Schriftverkehr mit Wohnungseigentümern, Handwerkern, Behörden und Dritten, gemeinschaftliche Belange betreffend

Kontaktieren Sie uns Jetzt

>

wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch

Immobilien & Liegenschaftsverwaltung

Emanuel Aigner

Aigner Logo
Ort Uhr Fax

Spitalgasse 1
84453 Mühldorf

Montag -  Freitag
09:00 bis 18:00

sowie nach Vereinbarung

08631 166 59 58

Pfeil E-Mail
Blank
Hausverwaltung Vorlesung
Aigner Logo

Hausverwaltung -

Blank
  • Mietermanagement und
Hausverwaltung Vorlesung
Aigner Logo
Blank
Hausverwaltung Besprechung Vorlesung
Aigner Logo
Blank
Blank